Ausschnitt verändern | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Der Halsausschnitt ist zu tief oder zu schmal? Halsausschnitte können bei jedem anders aussehen und daher müssen sie öfters mal geändert werden. Wie du deinen Halsausschnitt, egal ob Shirt oder Kleid, vergrößern oder verkleinern kannst, zeige ich dir hier.

 Los geht’s!

Du brauchst:

Deinen Schnitt

Stift und Papier

Schere und Kleber

Geodreieck

1. Ausmessen

Als erstes musst du herausfinden wie viel du deinen Halsausschnitt verkleinern möchtest. Am besten legst du dabei deinen Schnitt oder dein bereits vorher genähtes Teil an deinen Körper und misst an dir wie hoch der Ausschnitt sein soll. Um diesen Wert wirst du den Ausschnitt verkleinern. Dasselbe kannst du machen, wenn du ihn vergrößern möchtest.

 2. Einzeichnen für eine Verkleinerung

Als erstes verlängerst du deine vordere Mitte im rechten Winkel nach oben. Von dieser Linie misst du ab dem Ausschnitt des Schnittmusters deinen gewünschten Wert nach oben. Ab dieser Markierung zeichnest du nun einen schönen Ausschnitt bis hin zur Schulter.

Achte darauf, dass du auch an der vorderen Mitte den Halsausschnitt im rechten Winkel einzeichnest.

 

Dann kannst du alles ausschneiden.

3. Einzeichnen für eine Vergrößerung

Bei einer Vergrößerung kannst du deinen gewünschten Wert nach unten messen und von dort einen schönen Ausschnitt zeichnen.

Wenn du magst, kannst du ebenfalls deine Schultern verkleinern, wenn diese zu nah am Hals ist. Achte nur darauf, dass du dann die Schulter am Rückteil ebenfalls verkleinern musst damit diese wieder zusammenpassen. Außerdem muss der hintere Halsausschnitt ebenfalls im rechten Winkel zur hinteren Mitte zulaufen.

Zum Schluss brauchst du nur noch alles ausschneiden.

Diese Änderung ist eine mit der Schnellsten und du wirst sie mit Sicherheit hinbekommen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Melde dich an zum einfach nähen Newsletter

Du möchtest nichts mehr bei einfach nähen verpassen? Dann melde dich zum Newsletter an! Keine Angst, ich spame dich jetzt nicht täglich mit Benachrichtigungen zu, sondern verschicke immer am Monatsanfang einen Newsletter mit den wichtigesten Informationen:
• Schnittmuster des Monats
• Livesewalong
• Nähevents etc.
• Zusammenfassung der letzten youtube-Videos
• Blogbeiträge des letzten Monats.
Außerdem versende ich einen Newsletter, wenn ein neues Produkt online geht, eine neue Veranstaltung ansteht oder für Mitglieder neue Inhalte zum Download zur Verfügung stehen.
Marketing von