Halsbündchen wie ein Profi annähen | einfach nähen lernen
In einem meiner allerersten Blogartikel erkläre ich dir wie ein Halsbündchen angenäht wird. Wenn man sich aber mal ein normales Shirt aus dem Laden etwas genauer anguckt, dann fällt auf, dass die Naht gar nicht hinten in der Mitte ist, sondern auf einer der beiden Schulterseiten. Und wie genau man ein Halsbündchen annähen kann mit der Naht auf der Schulter, vor allem auch wie man jetzt den Halsausschnitt viertelt, damit das Halsbündchen gleichmäßig angenäht werden kann, das erkläre ich dir jetzt Schritt für Schritt.
Bevor man das Halsbündchen annähen kann, müssen ein paar Schritte vorbereitet werden. Als erstes nehme ich mir mein Halsbündchen und lege es einmal rechts auf recht zur Hälfte zusammen und schließe die kurze Seite. Dafür bringe ich die Kanten ganz genau übereinander, fixiere das mit einer Klammer und nähe es im Anschluss mit einem Geradstich fest.
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen

Deshalb solltest du dein Halsbündchen vierteln

Dadurch kann ich jetzt im nächsten Schritt die Nahtzugabe einmal auseinander klappen und das Halsbündchen links auf links zur Hälfte zusammenlegen, sodass nur noch rechte Seiten zu sehen sind. Damit das Halsbündchen später gleichmäßig angenäht werden kann, viertel ich dieses. Dafür setze ich mir zunächst einmal auf die Naht eine Klammer als Markierung und suche mir die gegenüberliegende Seite und setzte dort ebenfalls eine Klammer als Markierung.
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Dann bringe ich diese beiden Markierungen genau übereinander, sodass ich links und rechts ebenfalls wieder den weitesten möglichen Abstand habe und mein Halsbündchen auf diese Art und Weise vier gleich weit voneinander entfernte Markierung hat.
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen

Kinderleicht den Halsausschnitt ebenfalls vierteln | Achtung: Besonderheit!

Im nächsten Schritt wird jetzt der Halsausschnitt geviertelt. Dafür beginne ich jetzt mit der Schulter, auf der ich später meine Naht anbringen möchte. Dann suche ich mir den gegenüber liegenden Punkt. Dafür bringe ich die Stoffkanten ganz genau aufeinander und wie du hier sehen kannst ist nämlich die gegenüberliegende Seite nicht die andere Schulternaht, sondern es ist irgendwo ein Punkt etwas versetzt.

Das ist auch richtig so, denn der Halsausschnitt ist in der Regel vorne deutlich tiefer als hinten.

Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Danach bringe ich die beiden Markierungen übereinander, gehe wieder an den Kanten entlang bis zu der Stelle, wo es nicht mehr weitergeht. Auf diese Art und Weise habe ich meine dritte und vierte Markierung gefunden und den Halsausschnitt genauso wie das Halsbündchen in vier gleiche Teile eingeteilt. Somit sind jetzt alle Schritte vorbereitet und du kannst im nächsten Schritt das Halsbündchen annähen.
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen

So bringst du das Halsbündchen richtig an deinen Halsausschnitt

Bevor mit dem Halsbündchen annähen loslegen kannst, musst du das Bündchen erst einmal am Shirtausschnitt fixieren. Dafür kann ich mir das Halsbündchen nehmen und dieses rechts auf rechts in den Halsausschnitt legen. Ich beginne hier mit der Schulternaht. Dafür suche ich mir an meinem Halsbündchen die Markierung, wo die Naht am Halsbündchen ist und genau diese bringe ich jetzt an die Schulternaht.

Dabei wirklich darauf achten, dass die mittlere Stoffschicht und der Pullover beziehungsweise die Schulter genau übereinander sind. Das sind gleich dann nämlich die beiden Stoffteile, die außen zu sehen sind.

Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Wenn ich das gleichmäßig ausgerichtet habe, gehe ich an den Kanten entlang, suche mir die nächste Markierung und bringen dort wieder alle drei Stoffschichten schön übereinander und achte auch darauf, dass die Kanten gleichmäßig verteilt sind.
Der Halsausschnitt ist normalerweise immer etwas größer als das Halsbündchen. Dadurch hier aber nicht irritieren lassen, wenn es noch nicht ganz so gut passt, das regelt sich im nächsten Schritt.
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Jetzt gehe ich nochmal am Halsausschnitt entlang und dehne zwei Markierungen so weit auseinander, bis sich der Stoff vom Halsausschnitt gleichmäßig an das Halsbündchen anlegt. So gehe ich dann einmal rundherum.
Wie gesagt, ich nehme zwei Markierungen dehne die so lange auseinander bis sich beide Teile aneinander anlegen. Auf der Hälfte habe ich hier die zweite Schulternaht, wo ich dann auch nochmal gucken kann, dass die Nahtzugabe in die richtige Richtung läuft.
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Und wenn ich dann einmal um das Halsbündchen drum herum gegangen bin, dann habe ich hier insgesamt acht Markierungen. Solltest du einen sehr großen Ausschnitt haben, dann empfehle ich dir auch dann noch eine weitere Runde zu gehen und nochmal jeweils die Mitte mit ein paar Klammern oder Stecknadeln zu fixieren. Jetzt geht es zum Halsbündchen annähen.
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen

Halsbündchen annähen: Falten- und stressfrei

Für das Halsbündchen annähen habe ich einen Zickzackstich ausgewählt. Beim Zusammennähen beginne ich gerne an der Schulternaht, weil ich hier ja schon alle Stoffschichten richtig ausgerichtet habe und damit auch sicher gehen kann, dass die Naht von dem Halsbündchen auch tatsächlich auf die Schulternaht trifft.

Beim Halsbündchen annähen unbedingt darauf achten, dass der Stoff gleichmäßig verteilt ist. Dafür ziehe ich immer hinter einer Markierung das Bündchen so lange bis es sich glatt auf den Halsausschnitt auflegt. Dabei muss ich darauf achten, dass alle drei Schichten bzw. alle drei Kanten genau übereinander sind.

Je nachdem welches Material man verwendet, kann das manchmal schon ganz schön fummelig sein, weil sich die Kanten ganz gerne etwas aufrollen. Hier mit ein bisschen Geduld und Spucke arbeiten und auch immer mal wieder zwischendurch kontrollieren, ob wirklich alle drei Schichten da sind und dann rundherum nähfüßchenbreit das Ganze festnähen.

Fertig angenäht sieht das Halsbündchen dann so aus:

Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen

Halsausschnitt knappkantig absteppen leicht gemacht

Im Anschluss wird das Ganze dann noch einmal knappkantig abgesteppt. Dafür habe ich jetzt einen Geradstich gewählt und ja man kann diesen Halsausschnitt tatsächlich auch mit einem ganz normalen Geradstich absteppen. Dabei aber darauf achten, dass die Stichlänge etwas verlängert ist. In meinem Fall habe ich eine Stichlänge 4 gewählt. Die Nahtzugabe liegt jetzt links von der Naht und wird mit dem Geradstich festgenäht. Von der rechten Seite sieht das Ganze dann so aus und von der linken Seite so.
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Und wer mag kann das überstehende Stück von der Nahtzugabe dann noch einmal knapp zurückschneiden. Mein fertig abgesteppter Halsausschnitt sieht dann so aus:
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen
Halsbündchen annähen | einfach nähen lernen mit einfach nähen

Ich wünsche dir jetzt ganz viel Spaß beim Nachmachen!

Folge mir auch auf:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Halsbündchen wie ein Profi annähen | einfach nähen lernen