Tipps & Tricks um den Fadenlauf zu erkennen

Jeder Stoff hat eine bestimmte Richtung, den so genannten Fadenlauf. Bei der Herstellung von Kleidung solltest du den Fadenlauf immer beachten. Machst du das nicht, wird es entweder Passformprobleme geben oder das Kleidungsstück fällt nicht so richtig. Damit du den...

Tipps & Tricks gegen reibende Oberschenkel | Radlerhose nähen

Ich leide zwar im Sommer nicht unter reibenden wunden Oberschenkeln, wie viele Curry-Mädels, aber ich kann es auf den Tod nicht leiden, wenn man einen Rock trägt und die schwitzigen Beinen dann aneinander kommen. Deswegen trage ich normalerweise immer eine kurze Hose....

Crossbody von Bags & Pieces

Hast du dir schonmal eine echte Ledertasche selbst genäht? So ganz ohne Nähmaschine, sondern alles von Hand? Nein? Dann schau dir das Label Bags & Pieces mit seinen zahlreichen tollen DIY Boxen an! Derzeit bietet Bags & Pieces verschiedene Taschenmodelle,...

Jeans reparieren | 3 Methoden das Loch am Knie zu flicken

Wenn du Kinder zu Hause hast, dann kennst du bestimmt auch das Problem von aufgescheuerten Knien an den Hosen. Solche kleinen Unfälle bleiben nicht aus beim Spielen und sind ab heute kein Grund mehr, die Hose zu entsorgen. Ich zeige dir 3 Methoden, wie du Löcher in...

Spitzen säumen mit dem Rollsaum und der Overlockmaschine

Spitzen säumen ist gar nicht so einfach. Das kannst du zum einen mit der normalen Nähmaschine, aber auch mit der Overlock machen. Bei der Nähmaschine kannst du ganz einfach einen Rollsaumfuß nehmen. Hier zeige ich dir aber eine Variante, wie du Spitze säumen kannst...

So pimpst du deinen Pulli mit einer Fake-Hoodiekordel

Immer häufiger sieht man an Hoodies, dass dort gar nicht mehr die Kordeln raushängen, sondern dass diese Kordeln nur noch angedeutet sind. Bei meinen Schnittmustern „Sweatshirt Anoúla“ und „Sweatshirt Jonáki“ gibt es zwar eine Kapuze für einen...

Hoodiekleid aus „Sweatshirt Annoúla“ nähen in 2 Schritten

Das man aus einem Schnitt unzählige weitere Variationen zaubern kann, das hast du bestimmt schon oft von mir gehört. Damit du mal siehst, was ich genau damit meine, zeige ich dir hier wie du aus deinem „Sweatshirt Annoúla“ ein Hoodiekleid mit Nahttaschen und der...

Taille messen leicht gemacht mit diesen Tricks

Bei den meisten Schnittmustern brauchst du in der Regel 3 Körpermaße, nämlich den Brustumfang, den Taillenumfang und den Hüftumfang. Gerade beim Taille messen tun sich einige sehr schwer und deswegen verrate ich dir mal ein paar Tipps, wie du das richtige Taillenmaß...

Der perfekte Guide: Jeans reparieren

An der einen Jeans könnte man doch immer feilen, oder? Mal ist es das Knie das kaputt geht, danach rubbelt der Stoff im Schritt auf und eigentlich war die Jeans sowieso immer viel zu lang und sollte schon seit so langer Zeit gekürzt werden. Ja, so manche Nähaufgaben...

Knick-Tipp – So sparst du dir doppelte Arbeit

Hier verrate ich dir einen kleinen Knick-Tipp was ich mache, wenn ich mehrere Varianten auf einem Schnittmusterbogen habe. Bei meinem Schnittmuster „Sweatshirt Annoúla“ gibt es 2 unterschiedliche Halsausschnittlinien. Einmal für die Variante mit Kapuze und einmal mit...

Unzählige Variationen für dein „Sweatshirt Annoúla“

Man mag im ersten Moment vielleicht meinen ein Sweatshirt ist nur ein Sweatshirt. Aber da hast du falsch gedacht. Mit deinem Schnittmuster „Sweatshirt Annoúla“ kannst du nämlich so einiges abstellen und unzählige verschiedene Sweatshirts und Hoodies zaubern. Egal ob...

Jeans kürzen mit Originalsaum | 2 Saumvarianten für innen

Einer der am häufigsten gestellten Fragen ist, wie man eine Jeans kürzen kann und es ist doch auch einfach zu schade, wenn die Jeanshose zu wenig getragen wird, nur weil sie ein wenig zu lang ist. Deshalb zeige ich dir Schritt für Schritt wie du deine Jeans kürzen...

Hose mit Gummizug nähen – mitwachsender Bund

Viele haben Angst davor eine Hose mit Reißverschluss einzunähen, weshalb sie dann lieber einen Gummizug nähen. Diesen Bund mit Gummizug findet man  z.B. an Leggings oder auch an Röcken. Damit sich dieser aber nicht mehr verdrehen kann gibt es eine weitere Methode,...

Saumzugabe anzeichnen – perfekt und ohne Mathe

Im ersten Moment mag man vielleicht denken, Saumzugaben einzuzeichnen ist doch wie bei den Nahtzugaben, da unterscheidet sich ja nichts großartig. Aber aufgepasst! Nahtzugaben und Saumzugaben sind nicht die gleichen Dinge und unterscheiden sich! Daher solltest du dir...

Tipp, damit dein Nähmaschinen-Pedal nicht mehr rutscht

Kennst du das auch, bevor der erste Stich in den Stoff gemacht ist, fängt man unter dem Tisch an mit den Füßen rumzurutschen, um am Maschinenkabel entlang das Fußpedal der Nähmaschine zu suchen, um es dann in die richtige Position zu bringen. Nur je nachdem wie der...

Es müssen nicht immer Fertigbündchen sein – Bündchen aufpimpen

Strickbündchen findet man an den unterschiedlichsten Nähprojekten. Inzwischen gibt es auch unzählige zu kaufen, die den großen Vorteil haben, dass sie mehrfarbig sind oder teilweise Streifen oder andere Muster eingearbeitet haben. Der Nachteil, die sind recht teuer...